Vorsorgeprogramm

Edukative Präventivprogramme haben in Franzensbad langjährige Tradition und gehören zu den beliebtesten Heilkuren. Auch unsere Kurärzte empfehlen resolut die mit dieser Form der Heilung verbundenen Aufenthalte, geht es doch um Vorsorge-Kuren, bei denen sie den aktuellen Gesundheitszustand der Patienten verbessern, vor allem aber künftigen gesundheitlichen Problemen vorbeugen können. Von diesem Gesichtspunkt aus betrachtet sind edukative Präventivprogramme höchst effektiv.

Wer also zu solch einem Programm zu uns kommt, für den ist das Schlagwort „Gesundheit ist das Wichtigste“ nicht nur mehr eine leere Phrase. Dann tun Sie nämlich wirklich etwas für Ihre Gesundheit – Ihr Körper wird es Ihnen in der Zukunft danken. Denn dann belohnt Ihr Körper diese Investition mit einem Leben ohne quälende Schmerzen. Vergessen Sie nie – „später“ bedeutet häufig zu spät.





Wann ist eine Kur angesagt

  • Sitzende Beschäftigung
  • Zivilisationskrankheiten
  • Langandauernder Stress
  • Schwere manuelle Arbeit
  • Langandauerndes Müdigkeitsgefühl ohne offensichtliche Ursache.
  • Erhöhter Blutdruck.
  • Übergewicht oder Obesität.
  • Metabolisches Syndrom (Insulinresistenz).
  • Schlafstörungen.
  • Langandauernde Schmerzen ohne erklärliche Ursache (Muskeln, Wirbelsäule, Gelenke, usw.)
  • Muskelsteife

AUFENTHALT WÄHLEN



Beispiele von Heilanwendungen

  • Kohlensäurebad
  • Nordic Walking
  • Spezielle Übungen für die Prävention von Herzerkrankungen
  • CO₂-Injektionen
  • Klassische Massagen
  • Wassertreten (Wechselbäder)
  • Trinkkur
  • Perl-, Wirbel- oder Bad mit Zusätzen
  • Elektrotherapie, Ultraschalltherapie, Magnetfeldtherapie, Biostimul - Biolampe oder Distanzelektrotherapie und andere Anwendungen nach aktuellem Gesundheitszustand

AUFENTHALT WÄHLEN



Ergänzende Informationen zur Kur

  • Die Anzahl der Kuranwendungen sowie deren Kombination werden vom Arzt anhand des bei der Eingangsuntersuchung festgestellten aktuellen gesundheitlichen Zustands des Gastes bestimmt.
  • In der Regel enthält der Behandlungsplan 18 Kuranwendungen pro Woche, die sich wiederum aus Haupt- und Nebenanwendungen zusammensetzen.
  • Der Gast sollte höchstens eine Hauptanwendung pro Tag absolvieren.

In folgenden Kurhotels sind unsere Fachleute auf Vorsorgeprogramm spezialisiert:

Die Unterbringung in anderen Kurhotels ist möglich, die Behandlung erfolgt jedoch durch die Spezialisten in den spezialisierten Fachabteilungen der oben genannten Kurhotels, die daher aufgesucht werden müssen.
Natürlich hat die Kurrehabilitationstherapie auch bestimmte Kontraindikationen, die ein Hindernis für die Behandlung sein können. Lesen Sie hier eine detaillierte Beschreibung.

AUFENTHALT WÄHLEN


DIESES KURPROGRAMM WIRD VON DEN FOLGENDEN KURHOTELS ZUR VERFÜGUNG GESTELLT:

Spa Resort PAWLIK‑AQUAFORUM

150 Jahre Tradition, moderne Behandlung, Luxusunterkünfte und ein Aquapark - alles verbunden zu einem harmonischen Ganzen mit einer einzigartigen Atmosphäre. Kommen Sie zu uns für einen außergewöhnlichen Aufenthalt.

Imperial

Das luxuriöseste Hotel in Franzensbad

BELVEDERE

Langjährige Heiltraditionen und einzigartige Lage des Hotels im Franzensbader Zentrum und dennoch inmitten eines ausgedehnte Kurparks.

Dr. ADLER

Traditionelle Franzensbader Heilkur und solide Unterkunft in Nähe des Zentrums und der Parks. Aufenthalt mit Heimtieren möglich.

LUISA

Hochwertige Kurbehandlungen mit 200-jähriger Tradition, solide Unterkunft, vorzügliche Küche und attraktive Lage.

METROPOL

Erstklassige Kurbehandlungen unter Verwendung lokaler Naturmittel und angenehmes Ambiente.

ROYAL

Ein guter Preis für eine Unterkunft im Zentrum und die Sicherheit qualitätsvoller Behandlungen.

RADBUZA

Beliebte Kombination aus erschwinglicher Unterkunft bei Bewahrung eines hohen Niveaus der Kurversorgung.